Triggerknopf Gebrauchsanweisung:

  • TRIGGid – Der Triggerknopf bei Zimmertemperatur
    (zwischen 4-25 ºCelsius) und vor Sonnenlicht gesch
    tzt aufbewahren.
  • TRIGGid – Der Triggerknopf nicht auf Heizkörper oder andere direkte Wärmequellen legen.
  • TRIGGid – Der Triggerknopf ist außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.
  • TRIGGid – Triggerknopf ist ausschließlich für Wellnesszwecke geeignet.
  • TRIGGid – Der Triggerknopf kann mehrmals verwendet werden. Achten Sie aus diesem Grund auf Reinigung und Desinfektion nach Anwendung.
  • Auch bei einem korrekten Einsatz von TRIGGid – Der Triggerknopf besteht weiterhin das Risiko von Verletzungen.

Wichtige Hinweise:

  • Bei Verwendung von TRIGGid – Der Triggerknopf können in seltenen Fällen Hautreizungen oder allergische Reaktionen auftreten.
  • Wenn unerwünschte Situationen wie z.B. unangenehmes Tragegefühl, Überempfindlichkeit, Hautreizungen, allergische Reaktionen, Jucken, brennendes Gefühl, Schmerzen, o.ä. auftreten, so muss TRIGGid – Der Triggerknopf und die kombinierte Fixierung (z.B. Tapes, Bandagen, Mini Loops, Klettschlaufen, o.ä.) sofort von der Haut entfernt werden.
  • Beim Verwenden von TRIGGid – Der Triggerknopf mit kombinierter Fixierung, achten Sie bitte ebenfalls auf die Gebrauchs- und Anweisungsinformationen des jeweiligen Produktes.
  • Verwenden Sie TRIGGid – Der Triggerknopf weder auf oder in Körperöffnungen, Knochenkanten, Körperstellen mit wenig Weichteilmassen, Wunden, Entzündungen, Hautreizungen, Brandwunden und Schleimhäuten, noch auf Mund, Nase, Ohren und Augen.
  • Während der Tragedauer von TRIGGid – der Triggerknopf bitte nur moderateBewegungen und Belastungen im Sport und Alltag geben, um z.B. der Bildung vonSpannungsblasen bei einer hohen Schweißsekretion unter dem TRIGGid – der Triggerknopf vorzubeugen.
  • Bevor TRIGGid – Der Triggerknopf aufgetragen wird, muss die Haut gereinigt werden.
  • Beim Entfernen von TRIGGid – der Triggerknopf entfernen Sie zunächst die kombinierte Fixierung (z.B. Tapes, Bandagen, mini Loops, Klettschlaufe o.ä.) langsam in Haarwuchsrichtung. Beim Entfernen der kombinierten Fixierung, achten Sie bitte auf die Gebrauchsanweisungen des jeweilig angewandten Produktes.

Anweisungen:

  • TRIGGid – Der Triggerknopf bei Zimmertemperatur (zwischen 4-25 o Celsius) und vor Sonnenlicht geschützt aufbewahren.
  • TRIGGid – Der Triggerknopf nicht auf Heizkörper oder andere direkte Wärmequellen legen.
  • TRIGGid – Der Triggerknopf ist außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.
  • TRIGGid – Der Triggerknopf ist nicht zum Verzehr geeignet.
  • TRIGGid – Triggerknopf ist ausschließlich für Wellnesszwecke geeignet.
  • TRIGGid – Der Triggerknopf kann mehrmals verwendet werden. Achten Sie aus diesem Grund auf Reinigung und Desinfektion nach Anwendung.
  • Auch bei einem korrekten Einsatz von TRIGGid – Der Triggerknopf besteht weiterhin das Risiko von Verletzungen.

Winter, J. / Mayer / Hehner / Winter, T. GbR ist nicht haftbar für Verletzungen oder Schäden infolge der Verwendungen von TRIGGid – Der Triggerknopf und eines unprofessionellen oder fehlerhaften Einsatzes des Produktes.

User manual

  • TRIGGid Kinesiology Tape is an elastic, adhesive tape without medicines and is made of high-quality cotton with an acrylic adhesive layer.
  • TRIGGid Kinesiology Tape can be worn for several days, is free from latex and is water resistant.
  • TRIGGid Kinesiology Tape may only be used by professional users who have had training in the special kinesiology-based taping technique.

Directions for use:

  • In rare cases, the use of TRIGGid Kinesiology Tape can cause skin irritations or allergic reactions. The treatment should be stopped immediately if adverse reactions occur and the tape should be removed from the skin.
  • It is recommended that the user first applies a small piece of tape if he/she is over-sensitive to the use of plasters or tape. It must then be bome in mind that allergic reactions do not always occur immediately, but that a later reaction (after approximately 24-48 hours) can also occur. Remove the product immediately in case of adverse reactions.
  • Do not use TRIGGid Kinesiology Tape on wounds, burns and mucous membranes, nor on the mouth, nose or eyes.
  • The skin should be cleaned before applying the TRIGGid Kinesiology Tape.
  • When removing the TRIGGid Kinesiology Tape, the tape should be removed slowly in the direction of the hair growth. If the removal of the tape proves difficult, it is advised to use a tape removal agent.

Instructions:

  • Keep TRIGGid Kinesiology Tape at room temperature (between 4-25 degrees Celsius) and not in direct sunlight.
  • Do not put TRIGGid Kinesiology Tape on or near radiators or any other source of direct heat.
  • Keep the tape out of reach of children.
  • For single use only.
  • Injuries can always occur, even when TRIGGid Kinesiology Tape is used in the proper manner.

Winter, J. / Mayer / Hehner / Winter, T. GbR are not liable for any injuries and/or damage due to TRIGGid Kinesiology Tape or the unprofessional use of the product.

Winter, J. / Mayer / Hehner / Winter, T. GbR
Otto-Hahn-Straße 56
63456 Hanau
Germany
www.triggid.de